Hilfslinien im neuen Verhältnis

Hilfslinien im neuen Verhältnis

Alte Moderationshasen haben die Moderationsschrift noch mit Hilfslinien im Verhältnis 1 – 3 – 1 gelernt.  Dieses Verhältnis zwischen Oberlänge, Mittellänge und Unterlänge findet sich auch auf dem ductus-Übungsbogen, den man im Blog herunterladen kann. Die relativ knapp gehaltenen Ober- und Unterlängen sind perfekt zum Beschriften von Moderationskarten geeignet, wenn man der alten Moderationsregel „Dreizeilig denken und schreiben lernen“ folgt oder auch für Texte auf dem Flipchart.

Neuland fanden es jedoch an der Zeit, vor allem für das gut lesbare Schreiben den Ober- und Unterlängen etwas mehr Raum zu geben. Sie stehen nun im Verhältnis 3 – 5 – 3 . Das „alte“ Verhältnis ist jedoch auch noch praktikabel und weiterhin gut lesbar. Und darauf kommt es an!   Info

About the Author

Leave a Reply